• AWO Stade

Kreisverband AWO Stade


Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Stade e.V.
Bei der Insel 11
21680 Stade
Telefon: 04141 / 53 44 - 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ortsvereine des Kreisverbandes haben ihren Schwerpunkt in der Arbeit mit älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Die Angebote reichen von Gesprächskreisen bis hin zu gemeinsamen Reisen. Auch für Familien gibt es Angebote.

Die Aufgabenschwerpunkte des Kreisverband AWO Stade sind:

Migrations- und Integrationsberatung Buxtehude und Stade

Betreuung und Beratung von ausländischen Staatsangehörigen und Flüchtlingen, die im Landkreis Stade leben. Die Schwerpunkte liegen in der Beratung und Begleitung im Asylverfahren und im Aufenthaltsrecht, Unterstützung in der Integration von Migrantinnen und Migranten sowie die Psychosoziale Beratung und Betreuung.

Jugendmigrationsdienst

Betreuung und Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 12 bis 27 Jahren mit Migrationshintergrund, die im Landkreis Stade leben. Die Schwerpunkte liegen in der Beratung und Begleitung bei Fragen zu Bildung und Ausbildung.

Lichtblick - Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt

Beratung und Begleitung von Frauen, die in ihrer Kindheit oder Jugend sexuelle Grenzverletzungen erlebt haben, von sexueller Gewalt betroffen waren, sowie Mädchen und Jungen die Unterstützung bei der Ablösung aus einer Missbrauchssituation suchen. Angehörige, Eltern und Vertrauenspersonen gehören ebenfalls zum Klientel.

BISS - Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt

Beratung und Begleitung von Frauen und Männern, die in ihrer Partnerschaft oder nach einer Trennung Gewalt erleben oder von Stalking betroffen sind.

Offene Jugendarbeit Drochtersen

Im Jugendcafé Drochtersen könnt Ihr vielfältige Freizeitangebote wie Disco, Kochen, Sport, Kickern usw., in Anspruch nehmen aber auch Hilfe und Unterstützung bei Problemen und Schwierigkeiten erhalten – und wer möchte kann einfach nur einen Kaffee trinken und klönen.

Schulsozialarbeit Drochtersen

Im Rahmen der Schulsozialarbeit unterstützen wir einzelne Kinder, Klassen sowie Lehrerinnen und Lehrer im Schulalltag Probleme und schwierige Situationen zumeistern. Ziel ist, dass die Kinder und der Klassenverband gestärkt werden und alle achtsamer miteinander umgehen.

Mutter-Vater-Kind-Kur

Mütter und Väter, die aufgrund hoher Belastungen und/oder Erkrankungen eine Kur durchführen wollen, werden hier bei der Antragstellung unterstützt.

Tagesgruppen in Stade und Drochtersen

In unseren Tagesgruppen für Kinder und Jugendliche bekommen sie aktive Hilfe, lernen als Familiensystem einen neuen Umgang miteinander und einander positiv zu begegnen.

Ambulante Hilfen

Eltern, Familien und Einzelpersonen, die sich in einer sozialen Notlage befinden, sollen durch die ambulante Jugendhilfe ein praktikables Instrumentarium zur Bewältigung ihres Alltags in die Hand bekommen, mit dem sie in die Lage versetzt werden sollen, ihre Zukunft selbst positiv zu gestalten.

 

AWO vor Ort:

 
Vorsitzender:

Hans-Uwe Hansen

Geschäftsführerin:

Anna Vaccaro-Jäger